Expose zum Henselschen Anwesen

Die hier beschriebene historische Hofanlage wurde im Jahr 2006 nach Gesprächen mit der Bauabteilung Ref. 63 Ortsentwicklung der Kreisverwaltung Südwestpfalz und der Ortsgemeinde als erhaltenswert eingestuft. Die Anlage liegt im alten Dorfmittelpunkt in Heltersberg, hat aber auch einen Übergang zur freien Landschaft im Außenbereich des Ortes. Zwei der drei Gebäude müssen grundsaniert, bzw. neu aufgebaut werden und eignen sich zur Nutzung als Gesamtes oder in Teilen. Die Ortsgemeinde beabsichtigt den Verkauf des linken Gebäudes, Interessenten können sich bei den im Expose genannten Kontaktpersonen melden. Die Vorgehens- weise bei einer Sanierung, bzw. einem Umbau sollte mit der Ortsgemeinde und Vertretern des Bauamtes Ref. 63 Ortsentwicklung abgestimmt werden. Ein Erhalt der „hufeisenförmigen“ Struktur wäre wünschenswert. Weiterhin verfügt das Hofensemble über eine Freifläche von ca. 3.000 m², die nach Absprache teilweise angekauft, aber auch gemeinsam genutzt werden könnte.

Download
Expose Henselsches Anwesen
Exposé Henselsches Anwesen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB